+49 89 − 171 173 52 info@lorewellemeyer.de

EIN HAUS BRAUCHT EINE SEELE. UND EMOTIONEN.

 

Sie möchten sich neu einrichten oder einem Ihrer Räume ein „anderes Gesicht“ geben? Zusammen mit Ihnen erarbeite ich ein Einrichtungskonzept, das Ihren persönlichen Bedürfnissen entspricht und lange Bestand hat. Und ich helfe Ihnen, Zeit, Nerven und Geld zu sparen. Auch Fehlkäufe gehören ab sofort der Vergangenheit an.

Eine individuelle Beratung bei Ihnen zuhause – gern auch abends oder am Wochenende – sowie die rasche Umsetzung Ihrer Wünsche oder meiner Vorschläge sind für mich selbstverständlich. Mein Leistungsspektrum ist durchaus für „jedermann“ interessant und unterscheidet sich deutlich von dem des Einzelhandels bzw. der Innenarchitekten. Mehr zu dieser Win-Win-Situation erfahren Sie unter „Mein Konzept“.

Ich freue mich auf ein erstes – und natürlich für Sie völlig unverbindliches – Kennenlern-Gespräch mit Ihnen.

 

Lore Wellemeyer München

Die Schönheit der Dinge lebt in der Seele dessen, der sie betrachtet. (David Hume)

 

 

Inneneinrichtung

Ihr Zuhause soll so werden, wie es Ihrer Persönlichkeit entspricht. Eine Umgebung, in der Sie Ruhe finden und Energie tanken können, weil sie Sie selbst wiederspiegelt.

Ich gebe Ihnen Orientierung statt Reizüberflutung. Weit weg von der Hektik des Alltags und ohne von Gechäft zu Geschäft laufen zu müssen. Alles speziell für Sie ausgewählt. Mit der Erfahrung von fast 15 Jahren Selbständigkeit im Einrichtungsbereich. Hier ein kleiner Einblick.

 

 

Kunst

Objekt des Monats

FROTTAGE

Hier 3 Werke einer in München arbeitenden Künstlerin (Hamburg, New York, San Francisco, Limoges und Stockholm): „Tunnel Path“, „Branches“ und „Escape“. Die Frottage (frz. frotter „reiben“) oder Abreibung ist ursprünglich eine alte Drucktechnik, deren künstlerisches Potential von Max Ernst ab 1925 für die Bildende Kunst neu entdeckt und weiterentwickelt wurde. Bei der Frottage wird die Oberflächenstruktur eines Gegenstandes oder Materials durch Abreiben mittels Kreide oder Bleistift auf ein aufgelegtes Papier oder eine Leinwand übertragen.

mehr…


 

SPEZIAL - Möbelmesse Köln Januar 2016

Aktuelles

SPEZIAL – Möbelmesse Köln Januar 2016

Design Couchtisch/Beistelltisch mit Rollen: Tische, die immer da sind, wo sie gerade gebraucht werden. Klar und zeitlos in der Formgebung und gleichzeitig funktional. Die in den Korpus eingelassenen Rollen sind Bestandteil der Gestaltung. Sie sind integriert, nicht angebaut. Das kennzeichnet das Design dieser einzigartigen Tische, die als Couchtische und als Beistelltische konzipiert sind.

mehr…